Newsarchiv 2015

Betriebsprämie nun auch für Winzer

Ab 2015 können Weinbaubetriebe die Betriebsprämienregelung für Rebflächen nutzen.
Über die Förderhöhe und die Fördervoraussetzungen informier der folgende Beitrag
des Stuttgarter Landwirtschaftsministerium.

Weiterlesen …

Pheromonverfahren und Pheromonförderung

Hier finden Sie zwei Fachartikel zum Thema Pheromonverfahren - was muß beachtete werden - und
Pheromonförderung: Das gilt ab 2015.

Weiterlesen …

Ausschreibung DEHOGA-Sommerweinverkostung 2015

Anstellen zum „Wein des Monats“ – Sommer 2015

Der DEHOGA Baden-Württemberg zeichnet gemeinsam mit dem Badischen Weinbauverband und dem Weinbauverband Württemberg hervorragende Restaurants mit dem Siegel „Haus der Baden- Württemberger Weine“ aus.

Weiterlesen …

Ausschreibung Grauburgunder-Preis 2015

Auch 2015 wird es den Weinwettbewerb um den Internationalen Grauburgunder-Preis am Kaiserstuhl geben.

Der Grauburgunder-Preis ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb, der seit 2007 von der Interessengemeinschaft Internationales-Grauburgunder-Symposium in Zusammenarbeit mit der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH (Breisach) und dem Badischen Weinbauverband (Freiburg) international ausgeschrieben und ausgerichtet wird. Ziel dieses Wettbewerbs ist die Förderung der Weinqualität und die Vermarktung der eingereichten Weine. Dem Verbraucher garantiert die Prämierung eine besonders hohe Qualität des Weines.

Anmelde- und Einsendeschluss der Proben ist Montag, der 11. Mai 2015!
Proben die nach diesem Termin eingehen, werden nicht berücksichtigt.

Die Ausschreibungsunterlagen mit Teilnahmekriterien sowie das Anmeldeformular erhalten Sie hier als Download..

Nähere Infos erhalten Sie auch unter dem Link von Naturgarten-Kaiserstuhl.

Weiterlesen …

Die Besten stehen fest: Berufswettbewerb der Grünen Berufe

Am Donnerstag, den 5. Februar traten in Südbaden – wie in ganz Deutschland - Berufs- und Fachschüler zum Berufswettbewerb (BWB) der Deutschen Landjugend an. Alle zwei Jahre sind dabei in den Sparten Weinbau, Landwirtschaft, Hauswirtschaft und – zu einem späteren Zeitpunkt - auch Forstwirtschaft Fach- und Allgemeinwissen ebenso gefragt wie handwerkliches Geschick und ein sicheres Auftreten bei Präsentationen.

Weiterlesen …

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.