Ausgabe: 8/2022

Während im August die Trauben eine deutliche Färbung annehmen, erfolgt dies bei manchen Sorten und in höheren Lagen, wie hier bei Bollschweil, teilweise etwas später. Bild: Waetzel

Inhaltsverzeichnis

  1. Weinbauverband
  2. Verabschiedung von Peter Wohlfarth6-7
  3. Weinbotschafterinnen gekrönt8
  4. Austausch über geografische Herkunftsangaben9
  5. Junges Baden
  6. Landjugend wirbt für heimische Erzeugnisse10
  7. Baden
  8. Demobetriebe jetzt im ganzen Land11
  9. Weinbauinstitut Freiburg feiert 100 Jahre12-13
  10. Weintourismus-Preise Baden-Württemberg verliehen14
  11. Jubiläumswochenende "Vinissima - Frauen und Wein"15
  12. 15. Internationaler Grauburgunder-Wettbewerb16
  13. 18. Müller-Thurgau-Wettbewerb17
  14. Umsatzeinbuße bei Marktäfler Winzergenossenschaft18
  15. Badische Rekordbeteiligung in Aigle19
  16. Ehrenvorstände in Oberrotweil ernannt20
  17. Flurbereinigung "Krummegraben" abgeschlossen21
  18. Sechs Tage Weinfest in Freiburg22
  19. Drei Stars der Ortenau gekürt23
  20. Mobiler Weinausschank gewürdigt24
  21. Fachartikel
  22. Säuren und Säuerung im Jahr 202225-28
  23. Routinierter Umgang mit der Kirschessigfliege29
  24. Die Herausforderung des Suchmaschinenmarketings30-32
  25. Aktuelles aus dem Weinbauinstitut Freiburg33
  26. Arbeitshinweise für den August34-36
  27. Marktplatz Wein
  28. Weinkulturelle Vielfalt im Blick37
  29. Aus der Wirtschaft
  30. Christmann bleibt VDP-Präsident38
  31. Termine/Impressum
  32. Veranstaltungen, Messen, Fortbildungen39
  33. Weite Weinwelt
  34. Italien: Verrückt nach Primitivo40-41
Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.