Jetzt neu: Info-Newsletter für jedes einzelne Mitglied

Liebe Winzerinnen und Winzer,

die Corona-Krise und die sich ständig ändernden Vorgaben in Bezug auf die Eindämmung der Pandemie haben uns gezeigt, wie wichtig es in Zukunft sein wird, Informationen direkt und auf schnellstem Weg an jedes einzelne unserer Mitglieder weiterzuleiten. Dieser Informationsbedarf wird auch hoch bleiben, wenn die Krise vorbei ist, denken Sie etwa an Neu- oder Notfallzulassungen von Pflanzenschutzmitteln, Förderprogramme, Konditionen von Rahmenverträgen oder sonstige Neuerungen.

Über all diese Themen möchten wir künftig auch jeden einzelnen Traubenerzeuger persönlich informieren können, sofern er das wünscht. Deshalb werden wir zunächst parallel zu unseren traditionellen Rundschreiben einen E-Mail-Newsletter anbieten. Dieser richtet sich an alle Mitglieder, besonders aber an diejenigen, die das Rundschreiben bisher nicht auf direktem Weg erhalten.

Um den Newsletter zu beziehen, müssen Sie sich zunächst als Mitglied registrieren. Bitte melden Sie sich hierzu im internen Bereich unserer Internetseite https://www.badischer-weinbauverband.de/mitgliederbereich.html an oder registrieren Sie sich dort neu. Als Mitglied einer Winzergenossenschaft wählen Sie im Anmeldeformular das entsprechende Feld aus und geben dann Ihre EZG Mitg.-Nr. (siehe Meldung zur Weinbaukartei) an. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ab dann können Sie sich im Mitgliederbereich anmelden und sich dort für unseren Newsletter anmelden. Das liest sich komplizierter als es ist. Eigentlich ist es recht einfach und entspricht den geltenden Datenschutzbestimmungen.

Nach erfolgreicher Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie ebenfalls eine Bestätigungsmail und künftig dann auch unseren Info-Newsletter. Bis Sie die erste Ausgabe in Ihrem digitalen Postfach haben, kann es allerdings noch einige Zeit dauern, denn wir wollen Ihnen und Ihren Kollegen zunächst bis Juni Zeit geben, sich für das neue Angebot zu registrieren.

Wir freuen uns darauf, Sie in Zukunft noch direkter informieren zu können.

Zurück

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.